Michelle on Tour!
Fünfter und sechster Tag

Tag 5 in Llangollen 16.03.2011

Heute hatten wir einen freien Tag…

Der Abend im Pub gestern war sehr angenehm. Nette Leute, gute Stimmung,  leckeres Bier. Was will man mehr?!?

Wir trafen uns morgens in der Innenstadt von Llangollen mit dem Ziel die Ruine vom Dinas Bram Castle zu besichtigen. Wir brauchten ca. 1 Stunde bis wir endlich erschöpft, durch den steilen Pfad, das Castle erreichten. Der Ausblick war traumhaft, ich war wirklich sehr beeindruckt.

     

    

Am Mittag beschlossen wir dann gemeinsam Wrexham zu besuchen. Wir brauchten ca. 30 min. mit dem Bus und bezahlten ca. 3 €.

Jaaa… und dann waren wir da! 8 Mädels und eine relativ große Stadt mit unglaublich vielen Einkaufsmöglichkeiten zu recht günstigen Preisen haha…das war ein Spaß.

Vollgepackt mit Schuhen, Klamotten und Büchern (ich habe endlich mein Buch bekommen: My Booky Wooky written by Russel Brand ))))  ging es dann auch wieder mit dem Bus zurück nach Llangollen.

Über Wrexham: Mein erster Eindruck von Wrexham war nicht allzu überragend… Natürlich gibt es dort massig Einkaufsmöglichkeiten, aber die letzte Woche hier auf dem Land, hat mir schon sehr gut gefallen und bin relativ traurig nun hier weg zu müssen.

 

 

Tag 6 in Llangollen 17.03.2011

Heute ist nicht sehr viel passiert.

 Um 09:30 begann die Schule, wo wir weiterhin unsere Englischkenntnisse verbesserten. Der Englischunterricht ist eigentlich genau derselbe wie in Deutschland, nur dass er halt komplett in Englisch stattfindet und niemand Deutsch sprechen soll, welches ich sowieso für die beste Methode für einen guten Englischunterricht halte.

Die Schule endete um 16:00 und ich ging sofort zum Gasthaus, wo ich noch etwas zu essen bekam, meine Schulaufgaben machte und anschließend noch müde von gestern ins Bett viel.

 

17.3.11 21:07
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andy (18.3.11 20:53)
Eigentlich soll hier in Deutschland ja auch keiner Deutsch im Englisch-Unterricht sprechen, nur hält sich kaum einer daran.


(28.3.11 20:12)
Ja das stimmt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de